dazwischen – Von der Wohnungstüre zur TrottoirkantePublikation
dazwischen – Von der Wohnungstüre zur TrottoirkantePublikation

dazwischen – Von der
Wohnungstüre zur Trottoirkante

Die Publikation beschäftigt sich mit den Schwellenräumen zwischen privat und öffentlich. Am Beispiel der Stadt Zürich beleuchten zahlreiche Aufsätze, Interviews, Fotoreportagen, Erkundungstouren durch Wohnquartiere etc. das breite Thema fachkundig und anschaulich. 

Hg. Claudia Cattaneo, Verena Huber, Anja Meyer, Roland Züger

96 Seiten mit ca.120 schwarz/weiss Abbildungen, 21x29 cm, Softcover, knotenfadengeheftete Broschur mit Materialien zum Herausnehmen wie farbige Bildtafeln, Kartenmaterial für drei Erkundungstouren und ein Leporello-Poster. Herbst 2014

Gestaltung: Alexandra Noth Auftraggeber: Verein dazwischen  Fotografie: Simon Tanner
Informationen zum Projekt: dazwischen.org

dazwischen – Von der Wohnungstüre zur TrottoirkantePublikation
dazwischen – Von der Wohnungstüre zur TrottoirkantePublikation
dazwischen – Von der Wohnungstüre zur TrottoirkantePublikation
dazwischen – Von der Wohnungstüre zur TrottoirkantePublikation
dazwischen – Von der Wohnungstüre zur TrottoirkantePublikation